Merkblätter

Hier im Ban­ken­Bo­ten fin­den Sie neben den aktu­el­len Infor­ma­tio­nen unse­re Merk­blät­ter, in denen wir Ihnen aus­führ­li­che Infor­ma­tio­nen zu ALG II, Sozi­al­hil­fe und Grund­si­che­rung zusam­men gestellt haben. Beach­ten Sie bit­te einen Hin­weis: Die­se Merk­blät­ter sol­len Ihnen zur ers­ten Infor­ma­ti­on die­nen, sie kön­nen im Pro­blem­fall eine fun­dier­te anwalt­li­che Bera­tung aber nicht erset­zen. Sie ken­nen kei­nen ver­sier­ten Anwalt in Ihrer Nähe? Dann spre­chen Sie uns an, wir hel­fen Ihnen bei der Anwalt­su­che! Zur Zeit sind die fol­gen­den Merk­blät­ter für Sie ver­füg­bar:

Regelbedarfssätze 2015

Ab dem 1. Janu­ar 2015 gel­ten neue Regel­be­dar­fe in der Grund­si­che­rung für Arbeit­su­chen­de. Für allein­ste­hen­de Bezie­her von Arbeits­lo­sen­geld II und Sozi­al­geld erhöht sich der Regel­be­darf ab Jah­res­be­ginn auf monat­lich 399 €. Dem­entspre­chend ändert sich auch der Regel­be­darf in den ande­ren Stu­fen.…
Mehr Lesen

Regelsätze 2013

Im Rah­men der Grund­si­che­rung für Arbeits­su­chen­de („Arbeits­lo­sen­geld II” und Sozi­al­geld) ist der Regel­be­darf zum Jah­res­wech­sel 2013 um 8,- € auf 382,- € gestie­gen. Damit gel­ten für 2013 die fol­gen­den Regel­be­darfs­sät­ze für Allein­ste­hen­de und Bedarfs­ge­mein­schaf­ten: Allein­ste­hen­de: Erwach­se­ne Allein­ste­hen­de: 382,- € Per­so­nen…
Mehr Lesen

PKV – Basistarif

Ab dem 1. Janu­ar 2009 gilt in Deutsch­land die Kran­ken­ver­si­che­rungs­pflicht, das heißt, vie­le bis­her nicht Ver­si­cher­te muss­ten in den Kran­ken­ver­si­che­run­gen unter­ge­bracht wer­den. Jene, die frü­her in einer gesetz­li­chen Kran­ken­kas­se Mit­glied waren, muss­ten von die­sen wie­der auf­ge­nom­men wer­den, die aber frü­her…
Mehr Lesen

Bildungs- und Teilhabepaket

Das Gesetz zum Bil­­dungs- und Teil­ha­be­pa­ket” ist inzwi­schen im Bun­des­ge­setz­blatt ver­kün­det wor­den und damit Inkraft getre­ten. Damit kön­nen ab sofort die Leis­tun­gen des Bil­dungs­pa­kets in Anspruch genom­men wer­den — und das auch rück­wir­kend für die Zeit ab Janu­ar 2011. Anträ­ge Die Leis­tun­gen…
Mehr Lesen

Antragstellung

Leis­tun­gen der Grund­si­che­rung für Arbeits­su­chen­de wer­den nur auf Antrag gewährt. Sie müs­sen die­se Leis­tun­gen daher aus­drück­lich bei der für Ihren Wohn­sitz oder gewöhn­li­chen Auf­ent­halt zustän­di­gen Behör­de bean­tra­gen. Die Leis­tun­gen wer­den grund­sätz­lich auch erst ab dem Datum der Antrag­stel­lung gewährt, nicht…
Mehr Lesen

Zuständige Behörde

Bei der Grund­si­che­rung für Arbeit­su­chen­de nach dem Zwei­ten Buch des Sozi­al­ge­setz­bu­ches (SGB II) bestehen geteil­te Zustän­dig­kei­ten. Teil­wei­se ist hier­für die Bun­des­agen­tur für Arbeit (über die ört­li­che Agen­tur für Arbeit) zustän­dig, teil­wei­se der soge­nann­te kom­mu­na­le Trä­ger, also der jewei­li­ge Kreis oder…
Mehr Lesen

Schulbedarfspaket

Pünkt­lich zum neu­en Schul­jahr wird in die­sen Wochen über­all in Deutsch­land das Schul­be­darfs­pa­ket — im Büro­kra­ten­deutsch: die „zusätz­li­che Leis­tung für die Schu­le” — in Höhe von 100 € an etwa 1,3 Mil­lio­nen Schü­ler über­wie­sen, deren Fami­lie einen Anspruch haben auf Grund­si­che­rung für Arbeits­su­chen­de, auf Sozi­al­geld…
Mehr Lesen

 

Kontakt  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutz  |  Impressum
© 2009 - 2020 Praetor Intermedia UG (haftungsbeschränkt)

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!